Letztes Feedback

Meta





 

Wörter machen Leute

Heute möchte ich mal einen Blog empfehlen, der sich für Sprache und Kultur interessiert und dazu einen charmanten Untertitel führt: Wörter machen Leute! Der Blog hört auf den Namen tuwort (die Grundschule lässt grüßen) und ist hier zu finden: Ein Blog über Tu-Wörter, Wie-Wörter und mehr

Im aktuellen Beitrag geht es um die hässlichen Nominalisierungen (Was für ein Wort!), derer sich Bürokraten genau so gerne bedienen wie Akademiker. Der Autor des Videos nennt sie Zombies, weil sie einem Text das Blut aussaugen. Ich stimme zu! 1.6.14 16:27, kommentieren

Werbung


Schilder als Werbeträger

Neulich bei Ikea habe ich gemerkt, dass Hinweisschilder auch Werbeträger sein können. Wo andere Geschäfte eher mit sollen/müssen/dürfen arbeiten, setzt der schwedische Möbelriese auf eine Du-Ansprache und hilfreiche Hinweise, die einem tatsächlich das Leben (und den Einkauf) leichter machen. Bei aller Kritik an dem Unternehmen, "muss" man ihnen eines lassen: Wer lernen möchte, wie man kundenzentriert schreibt, der ist bei Ikea in der richtigen Schule.

28.5.14 14:02, kommentieren